Direkt zum Hauptbereich

Posts

Empfohlener Beitrag

Londons ältester Botanische Garten

Im noblen Stadtteil Chelsea zwischen der Royal Hospital Road und dem Swan Walk liegt der alte Apothergarten, Chelsea Physik Garden fast ungeahnt hinter einer 131 Meter langen Mauer verborgen. Übrigens der zweitälteste Botanische Garten Englands.
In bester Nachbarschaft  mit dem Royal Hospital, hier verbringen die Veteranen der britischen Armee ihren Lebensabend nicht unweit der Themse.

Lehr- und Kräutergarten mit Museeumscharakter Im Jahr 1673 wurde der Lehr- und Kräutergarten von der Apothekerzunft gegründet, um auf einen Vorrat an Heilkräutern zurückgreifen zu können. Der Chesea Physik Garden verfügte ab dem Jahr 1685 sogar schon über beheizbare Gewächshäuser. Im Laufe der Jahre entwickelte sich der ursprüngliche Apothekergarten zur Aufzuchtstation exotischer Pflanzen aus der ganzen Welt. So besuchte um 1736 der schwedische Naturforscher Carl von Linne` den Chelsea Physik Garden, um neubeschriebene Pflanzenarten zu zeichen und zu beschreiben. Der Entdecker Thomas Cook brachte von s…

Aktuelle Posts

Eine Pauschalreise an die Costa Calma auf Fuerteventura

Geröstete Kichererbsen als gesunder Abendsnack

Travel Charme, ein Strandidyll im edlen Design im Kaiserbad Heringsdorf

Ein Kurztrip auf den Darß im Winter

Reisepläne und Rückblicke zum 2. Geburtstag

Foto-Blogparade: Meine schönsten Bilder aus dem 2. Halbjahr 2017

Lanhydrock House, ein englisches Herrenhaus

Pretty Villages

Ostseeausblicke für Genießer